Posts Tagged Telefonterror

Pinganruferwelle hat abgenommen – Bundesnetzagentur meldet sinkende Beschwerdezahl

Liebe tellows Freunde,

im letzten Jahr berichteten wir über die plötzlich wachsende Anzahl an Ping-Anrufen, die Teile Europas überrumpelt haben. Die Bundesnetzagentur hat nun einen Rückgang dieser Anrufe gemeldet.

Seit dem Sommer 2017 berichteten viele tellows Nutzer unbekannten Nummern, die sie aus dem Ausland angerufen haben. Unbeholfene Personen riefen die Nummern zurück und erhielten eine hohe Telefonrechnung, da die Gebühren für Anrufe ins Ausland besonders groß sind.

Und genauso funktioniert die Abzocker-Masche. Die Mobilfunkbetreiber konnten abrechnen, wenn die zurückrufende Person besonders lange in der Leitung blieb. Die Bundesnetzagentur meldete zwischen Oktober und Dezember 2017 um die 61.000 Beschwerden.

Eine Maßnahme zur Bekämpfung wurde im Dezember 2017 bekanntgegeben. Mobilfunkbetreiber müssen seit dem 15. Januar 2018 eine kostenlose Preisansage für Anrufe ins Ausland anbieten, um die Kunden über die Kosten aufzuklären. Dieser Schritt scheint bereits Erfolg zu bringen. Von Januar bis April 2018 wurden nur noch 8.000 Beschwerden bei der Bundesnetzagentur gemeldet.

unbekannter Anruf

Zum Rest des Beitrags »

, , , , , , , ,

Keine Kommentare

Schluss mit Telefonwerbung für Hundefutter?

Die Bundesnetzagentur meldete bereits im Dezember 2016 ein Bußgeld für die Firma CenturyBiz GmbH an. Immer wieder wurden unerlaubte Telefonanrufe ohne vorherige Einwilligung gemeldet. Dahinter steckten Telefonnummern, die zur Firma CenturyBiz GmbH gehörten und Hundefutter der Marke „Dinner for Dogs“ vertreiben wollten. Gegen das Bußgeld von 150.000€ wurde Einspruch erhoben. Trotzdem ist kein Ende der Telefonwerbung in Sicht.

Im März 2018 meldete die Bundesnetzagentur den aktuellen Stand des Falls. Das Bußgeldverfahren wurde inzwischen dem Amtsgericht Bonn vorgelegt. Die Untersagung des Geschäftsmodells ist Ergebnis eines verwaltungsrechtlichen Missbrauchsverfahrens. Auch nach dem Verhängen des Bußgeldes sind weiterhin unerlaubt Anrufe durchgeführt worden. Zwangsgelder von 10.000€ wurden der Firma außerdem angedroht.
Zum Rest des Beitrags »

, , , , , , , ,

Keine Kommentare

Jahresrückblick 2017

Hallo liebe tellows Freunde,

wir wünschen euch ein frohes neues Jahr!

Zu Jahresbeginn möchten wir euch einen Rückblick zu den gemeldeten Telefonnummern und Entwicklungen auf tellows aus dem Jahr 2017 geben. Das Jahr 2018 bietet ebenfalls ein paar Neuerungen für Mobilfunkanbieter aus dem Ausland. Auch darüber möchten wir euch informieren.

Rückwärtssuche auf tellows

Im Jahr 2017 wurden auf tellows.de über 24 Millionen Mal Telefonnummern gesucht und über 60.000 Nummern gemeldet. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Anzahl der Suchanfragen um fast 30% gestiegen. Nach wie vor wurden die meisten Nummern als „Telefonterror“ und „Aggressive Werbung“ gekennzeichnet. „Kostenfalle“ und „Vermarkter Hotline“ sind die zweithäufigsten Anruferarten.

Die nervigsten Nummern von 2017 findet ihr nachfolgend:

0800000481111 – Sky
0699090194 – Gewinnspiel
0800000481122 – Sky
01793000333 – O2
0402850430080 – EOS Inkasso
0896213399 – Gewinnspiel
01721279077 – Vodafone

Über 800.000 Nummern aus dem Ausland wurden in 2017 auf tellows.de gemeldet. Besonders im Herbst 2017 stieg die Anzahl an Suchanfragen zu diesen Nummern enorm, was auf die plötzliche Welle von Ping-Anrufen zurückzuführen ist. 2016 wurden nur knapp halb so viele Suchanfragen zu ausländischen Telefonnummern getätigt.
Zum Rest des Beitrags »

, , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare

300.000€ Bußgeld wegen unerlaubten Telefonanrufen

Die Bundesnetzagentur verhing heute eine Geldstrafe von 300.000€ an das Energieoptimierungsunternehmen Energy2day GmbH. Das Unternehmen führte laut Pressemeldung der Bundesnetzagentur unerlaubte Werbeanrufe durch und gab sich als lokaler Energieversorger aus. Damit sollten die Angerufenen zu einem Vertragswechsel durch günstigere Anbieter bewegt werden.

Aufgrund einer hohen Anzahl an Beschwerden bei der Bundesnetzagentur konnte diese aktiv gegen die Betreiber vorgehen und ermittelte, dass die Cold Calls von verschiedensten Subunternehmen erfolgten. Zum Rest des Beitrags »

, , , , , , ,

2 Kommentare

Rufnummernverfolgung durch die Bundesnetzagentur schlägt meist fehl

Ein Gastbeitrag von Uwe Schütte

Wie fängt eigentlich Telefonterror an?

Die Ursachen:

Deine Rufnummer ist möglicherweise schon über ein bis zwei Generationen im Familienbesitz und auch schon damals offen in Telefonbüchern zu finden gewesen oder noch zu finden.
Etliche Datenhändler machen sich ihre Arbeit sehr bequem, denn sie wissen dass in der heutigen Zeit immer mehr Leute ihre Rufnummern nicht mehr in Telefonverzeichnissen veröffentlichen lassen. Alte Datenträger mit neuen migriert und schon hat man einen vermeintlich wertvolleren Nummernpool, da dieser größer ist. Es ist unwichtig, dass dieser auch schmutzige Daten enthält, wie z.B. Rufnummern von verstorbenen oder bereits abgemeldeten Anschlüssen, oder man spekuliert auf wiedervergebene Nummern.

Zum Rest des Beitrags »

, , , ,

Keine Kommentare

Mit Success+ zur erfolgreichen Abofalle?

Hallo liebe tellows-Freunde,

uns wurden die letzten Wochen und Tage viele Nummern gemeldet, die in den Kommentaren mit der Succes+ GmbH in Verbindung gebracht werden. Vor allem die 00498933404699 scheint euch zu terrorisieren und mit falschen Versprechungen an eure Daten gelangen zu wollen. Heute gehen wir deswegen auf diese und andere Nummern ein, die allesamt von tellows-Nutzern als mögliche Abofallen deklariert wurden.

Zum Rest des Beitrags »

, ,

Keine Kommentare

Potentielles Opfer der Paysafecard-Masche schlägt zurück: Seniorin wehrt sich gegen Telefonabzocke

Hallo liebe tellows-Freunde,

in der Vergangenheit berichteten wir schon einige Male über die Abzockmasche mit Paysafekarten und auch andere Länder waren davon betroffen. Die ersten Betrugsversuche fanden schon 2011 statt, aber bisher konnten wir nur wenige Nummern als PSC-Betrugsnummern identifizieren:

Zum Rest des Beitrags »

, , , , , , , , ,

Keine Kommentare

Die Top 5 – Welche Nummern nerven und terrorisieren am meisten?

Hallo liebe tellows-Freunde,

wir hoffen, dass ihr ein schönes Wochenende verleben konntet und von nervigen Nummer verschont geblieben seid. Welche Nummern ihr derzeit am meisten meiden solltet, möchten wir euch jetzt in unserer Top 5 präsentieren.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , ,

5 Kommentare

Alte Masche jetzt ganz groß: Die Initiative Markt und Sozialforschung e.V warnt vor der Voice Connection Berlin, die sich als Marktforschungsinstitut ausgibt

Hallo liebe tellows-Freunde,

in der tellows-Community gab es schon sehr viele Nummern, die ihr uns als Marktforschung beschrieben habt. Diese Nummern waren in den meisten Fällen weder seriös noch war das Anrufverhalten angenehm. Jetzt macht sich aber im großen Stil eine Firma, die sich als „Voice Connection Berlin“ ausgibt, daran, euch euer Geld aus der Tasche zu ziehen.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , , , ,

1 Kommentar

Sie nerven, terrorisieren und sind unnötig: Die aktuelle Top 5 der auffälligsten Nummern

Hallo liebe tellows-Freunde,

der Winter scheint inzwischen wirklich dem Frühling Platz zu machen und die Laune der Menschen verbessert sich merklich. Selbstverständlich wollen wir euch die gute Vorfrühlingslaune nicht verderben, aber die Nervnummern machen auch vor Frühlingsgefühlen keinen Halt. Um eure Nerven und oft auch euren Geldbeutel zu schützen, präsentieren wir euch jetzt die Top 5 der nervigsten Nummern.
Zum Rest des Beitrags »

, , , , , , , , , ,

8 Kommentare