Unerwünschte Rufnummern im Oktober – Bei diesen Anrufern sollte man skeptisch sein

Facebooktwitterpinteresttumblrmail

Egal ob Meinungsforschung, Energieberatung oder Immobilienvermarktung. Eines haben die Werbe- und Betrugsanrufmaschen allesamt gemeinsam. Auf Dauer werden sie für die Opfer zu einer enormen Belastung. Oft wissen diese nichtmals, wie ihre Rufnummer in die Hände der Betrüger gelangt ist. Doch ist die Nummer einmal angewählt, scheint es schier unmöglich sich den Anrufen zu entziehen. Von tellows erfahrt ihr jetzt wie ihr euch gegen diese Art von Werbe- und Spamanrufen schützen könnt und bei welchen Rufnummern man aktuell besonders skeptisch sein sollte.

tellows unerwünschte Anrufe im Oktober 2021

Achtung! Bei diesen Telefonnummern solltet ihr besonders Acht geben

Die folgenden Rufnummern wurden im Oktober besonders häufig von Mitgliedern der tellows Community bewertet und kommentiert. Bereits im September warnte tellows vor Anrufen, die vermehrt den Anruftypen Telefonterror, Aggressive Werbung und Meinungsforschung zugeordnet wurden. Ein ähnliches Bild zeichnet sich in diesem Monat ab. Die drei genannten Kategorien dominieren gleichermaßen im Oktober. Nachstehend findet ihr die am häufigsten gesuchten unerwünschten Rufnummern des Monats.

  • 015217952687 (tellows Score: 8, Anruftyp: Aggressive Werbung)
  • 030214802541 (tellows Score: 8, Anrufertyp: Aggressive Werbung)
  • 032211225581 (tellows Score: 8, Anrufertyp: Telefonterror)
  • 015214547081 (tellows Score: 8, Anrufertyp: Aggressive Werbung)
  • 0891247111346 (tellows Score: 7, Anrufertyp: Meinungsforschung)
  • 02317257820 (tellows Score: 8, Anrufertyp: Telefonterror)
  • 061195003199 (tellows Score: 7, Anrufertyp: Meinungsforschung)
  • 030585831874 (tellows Score: 8, Anrufertyp: Meinungsforschung)
  • 025159684990 (tellows Score: 7, Anrufertyp: Meinungsforschung)
  • 08999727961 (tellows Score: 7, Anrufertyp: Aggressive Werbung)

Zu den einzelnen Telefonnummern ist jeweils der tellows Score aufgeführt, welcher eine Risikoeinschätzung zu den Rufnummern angibt. Des Weiteren wurden den Nummern sowohl der Anruftyp, als auch der Grund zugeordnet, den die Anrufer angeben um ihren Anruf zu erklären. Zudem werden noch weitere Details zu der Nummer aufgelistet, beispielsweise wie lang diese bereits aktiv ist. Zusätzlich enthalten ist außerdem der Anteil, den die einzelnen Nummern an der Gesamtzahl der Anrufe der unerwünschten Rufnummern haben.

Die genannten Rufnummern wurden als Topspamnummern kategorisiert, da sie mehrere tausend Suchanfragen haben und tellows Nutzern täglich neue Kommentare verfassen, in denen sie von ihren Erfahrungen mit den Anrufern berichten.

Besonders dominierend war auch in diesem Monat wieder der Dauerbrenner unter den Kategorien der Spamanrufe: Meinungsforschung. Anrufe dieser Art sind nicht nur äußerst nervig, sondern können auf Dauer auch zu einer echten Belastung werden. Rein rechtlich betrachtet stellen dieser Anrufe jedoch keine unerlaubte Telefonwerbung dar und sind aus diesem Grund vollkommen legal. Als unzulässig betrachtet wird ausschließlich ein Anruf, der dem Ziel dient, schlussendlich zu werben und somit den Absatz eines Produkts oder eines Unternehmens zu fördern.

tellows Nutzer meldeten Anrufe der Meinungsforschung wie folgt:

  • „Meldet sich mit Marktforschung/Meinungsforschung. Habe meine Gesprächsbereitschaft verneint, weil so meiner Meinung nach keine seriösen Ergebnisse zustande kommen können. Trotzdem wurde ich später über eine ähnliche Nummer erneut angerufen. „
  • „Rufen zu unmöglichen Zeiten an und legen dann einfach auf. Am besten erst gleich gar nicht rangehen!“
  • „Auch wenn es ein Meinungsforschungsanruf ist…diese „Telefoncomputer-Anklingelei“ nervt tierisch, meiner Meinung nach sollten auch Meinungsforschungsfirmen vorher eine Erlaubnis zu solchen Anrufen einholen müssen. Der Nerv-Faktor ist derselbe wie bei Werbeanrufen. „

Unerwünschte Anrufer blockieren

Um euch vor derartigen Anrufen zu schützen, ist es von Vorteil die Rufnummern zu blockieren. Eine Sperre für euer Festnetztelefon könnt ihr ganz einfach direkt im Router einrichten. Mit den tellows Sperrlisten für die FRITZ!Box könnt ihr euch diese Art von unerwünschte Nummern ganz einfach vom Leib halten. Auch für das Blockieren von unseriösen Rufnummern auf dem Handy hat tellows eine Lösung entwickelt: die tellows App für Android und iOS.Weitere Hilfe und Tipps zum Umgang mit unerwünschten Anrufen findet ihr in unserem tellows Magazin. In unserem Jahresbericht berichten wir über die aktuellen Zahlen und Statistiken der am häufigsten anrufenden Branchen in Deutschland.

Habt ihr bereits ähnliche Erfahrungen mit dieser Art von Anrufern gemacht? Berichtet gerne in den Kommentaren!

Facebooktwitteryoutubeinstagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.