(Deutsch) Love Scamming – Das Geschäft mit der großen Liebe

Facebooktwitterpinteresttumblrmail

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Immer mehr Menschen gehen heutzutage im Internet oder in sozialen Netzwerken auf Partnersuche. Gerade durch die Corona Pandemie und die dadurch resultierenden Lockdowns fühlen sich viele Personen einsam und suchen im Internet nach Aufmerksamkeit und Geborgenheit. Doch die Gutgläubigkeit und das Vertrauen dieser Menschen wird mehr und mehr von skrupellosen Betrügern ausgenutzt.

Love Scamming bzw. Romance Scamming fängt oft zunächst sehr harmlos an. Sobald der erste Kontakt zwischen Scammer und Opfer hergestellt ist, startet der Betrüger umgehend sein Opfer förmlich einzuwickeln und mit Liebesbekundungen und Aufmerksamkeit zu überschüttet. Die männlichen Betrüger arbeitet meist mit gestohlenen Profilbildern, auf denen gutaussehende gestandene Männer zu sehen sind. Sie geben vor im Ausland zu leben und dort als Ingenieur, Arzt oder im IT-Bereich zu arbeiten. Natürlich gibt es auch weibliche Scammer, die über diesartige Maschen versuchen Menschen auszunutzen und hinters Licht zuführen.

Nachdem schließlich genügend Vertrauen aufgebaut ist und immer wieder Versprechungen von einem baldigen Treffen in Deutschland die Rede war, wird es plötzlich besonders perfide. Der Scammer gibt vor in eine finanzielle Notlage geraten zu sein. Etwa durch einen Raub oder es wird vogegaukelt, dass dringend Geld für eine Operation eines nahen Verwandten benötigt wird. Nicht selten handelt es sich bei den verlangten Summen um Beträge im fünfstelligen Bereich.

Leider sind die Opfer zu diesem Zeitpunkt bereits in einer zu starken emotionalen Abhängigkeit, dass sie tatsächlich dazu bereit sind das Geld zu zahlen. Nach dem Erhalt des Geldes brechen manche Scammer den Kontakt sofort ab, andere arbeiten noch mit Fake-Flugtickets und abermals mit falschen Versprechungen um die Gutgläubigkeit des Opfers noch mehr auszureizen.

Wenn der Betrug letztendlich auffliegt, entweder nach dem Kontaktabbruch oder wenn das Opfer realisiert, dass der Dating-Partner wohl niemals wirklich die Absicht hatte nach Deutschland zu kommen, sind die Betroffenen oft nicht nur zutiefst enttäuscht, sondern gleichzeitig auch sehr beschämend auf den Betrug hereingefallen zu sein.

Wie erkennt ihr den Betrug?

Generell ist eine grundsätzliche Skepsis beim Online Dating nie verkehrt. Schließlich kann man sich, bevor man die Person nicht persönlich kennengelernt hat, nie zu 100% sicher sein, ob sich hinter dem Profil schlussendlich wirklich die Person verbirgt, die sich euch präsentiert hat.

Grundsätzlich solltet ihr oft schon beim Inhalt der Mails oder Textnachrichten skeptisch sein. Love Scammer scheuen nicht davor schon nach erstmaligen Kontakt mit großen Liebesbekenntnissen um sich zu verwerfen, wie es im Normalfall vermutlich nur selten der Fall wäre. Des Weiteren versuchen sie so ziemlich alles über euch rauszufinden und quetschen euch regelrecht aus. Egal ob Hobbys, Beruf, Familienstand, ehemalige Partner etc. Sie wollen alles über euch erfahren.

Spätestens aber, wenn euer Onlinedate-Partner euch um Geld, ein Visum oder auch um ein gemeinsames Konto bittet, werdet bitte sofort misstrauisch und brecht im besten Fall, so schwer es vielleicht zu erst scheinen mag, den Kontakt ab oder meldet den Scammer!

Die Möglichkeit den Betrüger zu melden gibt es beispielweise in dem Forum RomaceScambaiter. Hier können sich Betroffene untereinander austauschen und von ihren Erfahrungen berichten. Zudem gibt es eine Bildergalerie mit aktuellen Profilfotos mit denen die Scammer derzeit agieren.

Wenn ihr mehr zu dem Thema erfahren wollt, gibt es auf Youtube ebenfalls interessante und informative Dokumentationen zur Thematik.

Wurdet ihr ebenfalls schon einmal mit dieser Art von Betrug konfrontiert und habt bereits ähnliche Erfahrungen mit dem Thema Love Scamming gemacht? Kommentiert gerne unseren Beitrag!

Facebooktwitteryoutubeinstagram

2 thoughts on “(Deutsch) Love Scamming – Das Geschäft mit der großen Liebe

  1. Elmar Schmälzlin

    Liebe Frau Lothwesen,
    im Prinzip guter Artikel. Mit Ihrem Satz “Die Betrüger arbeitet meist mit gestohlenen Profilbildern, auf denen gutaussehende Männer zu sehen sind.” bin ich aber so nicht einverstanden. Es gibt auch genug Frauen (oder zumindest Betrüger, die sich als Frauen ausgeben), die versuchen Männer mit dieser Masche abzuzocken. Ich kann Ihnen gern ein paar Bilder aus meinem SPAM-Ordner als Kostprobe zukommen lassen.
    Viele Grüße
    Elmar Schmälzlin

  2. Hannah Lothwesen Post author

    Sehr geehrter Herr Schmälzlin,
    vielen Dank für Ihr Feedback und Ihre Anmerkung.
    Wir werden den Artikel in Kürze dahingehend angleichen.

    Freundliche Grüße
    Hannah Lothwesen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *