Schlagwort-Archiv: Sperrliste

tellows App für iPhone – Neues Login Feature und Personalisierte Blackliste

Facebooktwitterpinteresttumblrmail

Liebe tellows-Freunde,

ab heute steht euch eine neue tellows iPhone Version für „tellows Caller ID & Spamschutz“ im iTunes Store zur Verfügung: 1.4.0! Die App funktioniert für alle iPhones mit iOS 10 oder höher.

Die Version 1.4.0 bietet dank neuer Funktionen einen verbesserten Schutz vor unerwünschten Telefonanrufen. Ihr habt die Möglichkeit, euch mit eurem eigenen tellows-Konto einzuloggen und mit unterschiedlichen Geräten darauf zuzugreifen. Ihr könnt eure Kontoeinstellungen und veröffentlichten Kommentare jederzeit bearbeiten, wenn ihr euch im Webbrowser bei tellows anmeldet.

Zusätzlich könnt ihr jetzt eure persönliche Blacklist erstellen und unerwünschte Nummern hinzufügen, die noch nicht bewertet wurden oder nicht in der Blacklist erscheinen. Wenn ihr eine Nummer negativ bewertet, wird sie zu eurer persönlichen Blacklist hinzugefügt und beim nächsten Anruf blockiert. Selbst wenn sich eure Bewertung von dem tellows Score unterscheidet, der von anderen tellows-Benutzern für die Telefonnummer vergeben wurde, so wird sie dennoch auf eure Blacklist gesetzt. Ihr müsst eingeloggt sein, um diese Funktion nutzen zu können und eure Liste mit eurem Gerät zu synchronisieren. Die personalisierte Blacklist kann mit allen Geräten und Produkten von tellows verwenden werden.

tellows iphone app

Weiterlesen

Facebooktwitteryoutubeinstagram

Die Geschichte von tellows und einem Happy End

Facebooktwitterpinteresttumblrmail
Ein Gastbeitrag von Uwe Schütte

„Hilfe, ich werde von Werbeanrufern belästigt, was kann man dagegen tun?“ – Wer nicht durchgreift, wird Opfer!

„Werbeanrufe? Na und, da leg ich einfach auf!“ – Irgendwann ist das Maß aber dennoch voll, und dann?

Bei 70 Anrufen am Tag wie ich sie hatte, hilft keine Ausrede!
Auch das ständige auflegen oder wegdrücken ist keine Lösung von Dauer!

Vorgeschichte:
Meine Telefonnummer gehörte vor meiner Zeit einem älteren Herren, der damit auch in öffentlichen Telefonverzeichnissen gelistet war.
Weiterlesen

Facebooktwitteryoutubeinstagram

Schutz vor Abzockern durch Eintrag in der „Telefonwerbesperrliste“?

Facebooktwitterpinteresttumblrmail

Abzocke als Schutz vor Betrügern

Wer sich gegen einen nicht unerheblichen Geldbetrag in eine sogenannte „Telefonwerbesperrliste“ eintragen lässt, stellt unter Umständen schnell fest, dass es sich hierbei um einen eher wenig effizienten Trick gegen Abzocker handelt. Man kann sogar davon reden, dass ihr selbst einer Masche zum Opfer fallt, wenn ihr euch dort eintragen lasst. Denn es ist kaum möglich, euch derartig vor Werbeanrufen zu schützen. Viel eher ist es möglich, Abzocker in eben solche Listen einzutragen – und nicht die Verbraucher –, wie es etwa die Bundesnetzagentur macht, falls mehrfach Beschwerden über Telefonterror eingehen.
Weiterlesen

Facebooktwitteryoutubeinstagram

Anruferkennung – schon beim Klingeln wissen, wer anruft

Facebooktwitterpinteresttumblrmail

tellows-App zeigt euch den Anrufer

Anruferkennung -wer ruft an

Anruferkennung -wer ruft an


Mit der neuen tellows-App könnt ihr bedenkenlos ans Telefon gehen. Vorausgesetzt, es handelt sich um einen seriösen Anrufer. Und genau diesen könnt ihr mit der App identifizieren. Bereits während des Klingelns zeigt die App den tellows Score an – ohne dass ihr die Webseite besuchen müsst. So wisst ihr schon vor der Anrufannahme, ob es sich um eine im Forum diskutierte unseriöse Nummer handelt oder nicht.

Alle aktuellen Informationen zur neuen App-Version findet ihr hier.

Name und Adresse

Die App bietet einen weiteren Mehrwert. So identifiziert diese nicht nur unseriöse Nummern, sondern zeigt auch an, wer anruft. Denn sofern der Gesprächspartner im Telefonbuch eingetragen ist, wird während des Klingelns nicht nur der Score, sondern auch der Anrufer angezeigt – mit Name, Straße und Wohnort. Möchtest du die Daten in dein Adressbuch übernehmen, bietet die App eine entsprechende Funktion, um den Kontakt hinzuzufügen.
Weiterlesen

Facebooktwitteryoutubeinstagram