Schlagwort-Archiv: großes Display

HTC Sensation XL und XE – zwei Varianten: Top-Sound oder Riesendisplay

Facebooktwitterpinteresttumblrmail

Es macht schon einen Unterschied, ob ihr euch für das XLoder das XE von HTC entscheidet. Die ähnliche Bezeichnung sollte also nicht darüber hinwegtäuschen, dass sich beide Geräte deutlich unterscheiden. Das XL bietet euch ein sehr großes Display (4,7 Zoll), mit dem ihr jede App und jedes Video in vollen Zügen genießen könnt. Beim XE stehen dagegen andere Kompetenzen im Vordergrund. Hier ist das Display mit 4,3 Zoll kleiner, die Pixelzahl ist aber deutlich höher.
Weiterlesen

Facebooktwitteryoutubeinstagram

Motorola Defy Plus mit starker CPU und großem Display

Facebooktwitterpinteresttumblrmail

Eines der beliebtesten Androids

Das Defy ist schon einige Monate auf dem Markt, gilt aber immer noch als eines der beliebtesten Smartphones. Und das hat mehrere Gründe: Einerseits weist das neuere Defy Plus mit 3,7 Zoll ein ordentliches Display auf. Hinzu kommt das topaktuelle Android 2.3 sowie eine neue, leistungsstarke CPU und ein leistungsfähiger Akku. Nicht zu vergessen ist der Preis. Denn mittlerweile kostet das Motorola Defy Plusdeutlich weniger als vergleichbare Smartphones – da es schon länger auf dem Markt ist.
Weiterlesen

Facebooktwitteryoutubeinstagram

Samsung Galaxy Note – Riesendisplay und Topauflösung

Facebooktwitterpinteresttumblrmail

Super-Android der Extraklasse

Bei Samsung werden Smartphones immer größer und größer. Wer beim Galaxy SII schon geglaubt hat, dass es nicht größer geht, wird durch das Galaxy Note eines Besseren belehrt. Denn dieses weist ein riesiges 5,3 Zoll-Display auf. Mit 1.280×800 Pixeln bietet es sogar mehr Bildpunkte als das iPad oder andere Tablets im 10 Zoll-Format. Intensive Farben und ein hoher Kontrast sind Standard. Die Darstellung klassischer (also nicht Smartphone-optimierter) Webseiten stellt mit einem solch großen Display kein Problem dar. Selbst PDFs könnt ihr mit dem Samsung Galaxy Note optimal lesen. Und trotz allem passt das Smartphone noch in die Hosentasche – zumindest einigermaßen.
Weiterlesen

Facebooktwitteryoutubeinstagram