Anruftypen bei tellows

Bei tellows werden Anrufe nach Anruftypen klassifiziert. Durch die verschiedenen Anruftypen erfahren unsere Nutzer, in welche Kategorie der Anruf eingeordnet wird. Jedoch kommt manchmal die Frage auf, ob der Anruf z.B. mit der Kategorie „Telefonterror“ oder „Kostenfalle“ klassifiziert werden soll. Um Verwirrungen zu vermeiden und die Unterscheidung zwischen den jeweiligen Kategorien klarzumachen, möchten wir in […]

Telefonabzocke – Branchenbucheintrag mit Abofalle

Ein Jeder kennt sie: Branchenbucheinträge. Es gibt bereits unzählige Verzeichnisse, die Unternehmen listen um deren Präsenz im Internet zu stärken. Jedoch können sie auch in die Falle locken, denn die Vermittlung solcher Einträge erfolgt zunehmend über Telefonanrufe, die zum Abschluss eines kostenpflichtigen Vertrages führen können.

tellows Kooperation mit PhoneMondo

Hallo tellows-Freunde, wir freuen uns Euch mitteilen zu können, dass der tellows-Schutz nun in ein weiteres System intergriert wurde und nun noch mehr Menschen mit seinen Funktionen erreichen kann. Wer von Euch den Cloud-Dienst von PhoneMondo nutzt, profitiert nun auch von tellows. Unsere Datenbank wurde in den Service von PhoneMondo integriert, sodass bei eingehenden Anrufen […]

Telefonterror? 65 Anrufe pro Tag

Normalerweise entstehen unsere Beiträge durch die gezielte Recherche anderer Medien oder sie ergeben sich aus der Betrachtung unserer eigenen Daten, aber ein tellows Freund machte uns bei Facebook auf eine Nummer aufmerksam, die bis dahin für uns unbekannt war, aber inzwischen scheinbar für viele Telefonbesitzer zum Albtraum geworden ist. Was sich hinter dieser Nummer verbirgt […]

Mit Success+ zur erfolgreichen Abofalle?

Hallo liebe tellows-Freunde, uns wurden die letzten Wochen und Tage viele Nummern gemeldet, die in den Kommentaren mit der Succes+ GmbH in Verbindung gebracht werden. Vor allem die 00498933404699 scheint euch zu terrorisieren und mit falschen Versprechungen an eure Daten gelangen zu wollen. Heute gehen wir deswegen auf diese und andere Nummern ein, die allesamt […]

Missbrauch eines Markennamens mit Glücksspiel-Abo – Vorsicht vor Anrufen vom “ARD Lottoglück”. Hier gibt es nichts zu gewinnen

Hallo liebe tellows-Freunde, falls Ihr gedacht habt, dass es jetzt so kurz vor der besinnlichen Weihnachtszeit wieder etwas ruhiger wird an den Telefonen – falsch gedacht. Ganz besonders aufpassen solltet Ihr zur Zeit vor Anrufen, bei denen sich das ARD Lottoglück auf der anderen Seite der Leitung meldet. Denn hier gibt es nichts zu gewinnen. […]

tellows Magazin als beliebte Hilfe gegen Telefonterror

Herunterladen Wie bereits berichtet steht euch inzwischen nicht nur die tellows-Homepage zur Seite, wenn mal wieder lästige Anrufe den Hausfrieden stören. Mit dem tellows Magazin steht euch auf gut 32 Seiten ein ausführlicher Ratgeber zur Seite, der zur Bekämpfung und Vermeidung nervigen Telefonterrors dient. Mit bereits über 5000 Downloads konnten Nutzer schon einige Problemfälle bewältigen […]

Das Telefonwerbegesetz – quo vadis?

Das Gesetz zur Bekämpfung unerlaubter Telefonwerbung und zur Verbesserung des Verbraucherschutzes bei besonderen Vertriebsformen, auch kurz als Telefonwerbegesetz bezeichnet, trat am 24.04.2009 in Kraft und steht seitdem für einen besseren Verbraucherschutz vor unerwünschten Werbeanrufen. Es sieht unter anderem Geldstrafen von bis zu 50.000 Euro bei unerlaubter Telefonwerbung sowie bis zu 10.000 Euro für das Verschleiern […]

Discounter im Prepaid-Bereich

Prepaid Tarife zeichnen sich allgemein durch ein hohes Maß an Flexibilität und Kostenkontrolle für den Verbraucher aus. Das liegt unter anderem daran, dass man im Gegensatz zu Postpaid-Verträgen im Voraus bezahlt, indem man sein Guthabenkonto auflädt. Nur wenn dieses aufgeladen ist, kann man mit der Prepaid-Karte telefonieren, SMS schreiben, im Internet surfen etc. Ist der […]

Gerichtsverfahren gegen groß angelegten Telefon-Betrug

Bereits seit 26.09.2012 läuft in Frankfurt am Main der Prozess gegen zwei Telefonbetrüger, denen vorgeworfen wird, mehr als 100 000 Telefonkunden gegen deren Willen kostenpflichtige Abonnements angedreht zu haben. Über sogenannte Mehrwertdienstleistungen wurden wöchentlich 9,90 Euro auf der Telefonrechnung des Netzbetreibers der Kunden abgezogen, so dass diese es mitunter gar nicht bemerkten. Auf diese Weise […]