Sony Ericsson Xperia arc – großes Smartphone für Preisbewusste

Facebooktwitterpinteresttumblrmail

Android 2.3 für gut 300 Euro

Beim Sony Ericsson Xperia arc handelt es sich um ein Smartphone, das seit Mitte 2011 erworben werden kann. Das Handy ist optisch und technisch sehr interessant! Ihr erhaltet ein ansprechendes Smartphone mit Android 2.3 und 4,2-Zoll-Display für etwa 300 Euro. Das kann sich sehen lassen.

Gutes Display, klasse Leistung

Mit 480×854 Pixeln ist das Sony Ericsson Xperia arc mit seinem großen Display ein idealer Begleiter, um unterwegs zu surfen. Apps werden problemlos und dank der Auflösung gut dargestellt. Hier trägt auch das Herz des Sony Ericsson Xperia arc eine Menge zu bei: Es handelt sich um eine leistungsstarke 1 GHz Qualcomm CPU, die mittlerweile nicht mehr der neueste Schrei ist, aber sehr solide arbeitet. Die Apps und sonstigen Anwendungen greifen auf 512 MB RAM zu. Das reicht in jedem Fall aus. Mit Erwerb des Xperia arc erhaltet ihr standardisiert einen 8-GB-Speicher, der aber auf bis zu 32 GB erweitert werden kann. Die 8-Megapixel-Kamera ist ebenfalls sehr interessant. Satte Farben, eine hohe Lichtempfindlichkeit und weniger Bildrauschen sind die Kernargumente der durchaus guten Kamera, die auch HD-Videos in 720 Pixel aufnehmen kann. Ein LED-Blitz sorgt für die nötige Beleuchtung. Außerdem profitiert ihr von einem Bildstabilisator und von einer Autofokus-Funktion.

HDMI-Anschluss

Wer einen HDMI-fähigen Fernseher hat, kann die mit dem Sony Ericsson Xperia arcaufgenommenen Fotos und Videos gleich in ganz groß anschauen. Das Betriebssystem wurde von X8 auf X10 aktualisiert und optisch angepasst. Das Sony Ericsson Xperia arc ist 117 Gramm leicht, was auch dem leicht gewölbten und damit sehr ergonomischen Gehäuse zu verdanken ist. Dieses hat eine Größe von 12,5 x 6,3 x 0,9 Gramm und passt damit trotz des großen Displays noch in die Hosentasche.

Facebooktwitteryoutubeinstagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.