Vorsicht vor Gewinnbenachrichtigungen

Facebooktwitterpinteresttumblrmail

Gewonnen, ohne teilgenommen zu haben

Wer freut sich nicht über die Nachricht, etwas gewonnen zu haben. Und das, ohne an einem Gewinnspiel teilgenommen zu haben?! Vorsicht, Betrüger! Ihr solltet sofort auflegen, wenn ihr generell nicht an Gewinnspielen teilnehmt und euch ein Anrufer herzlich zum Gewinn beglückwünscht. Denn zumeist ist der Gewinn dann auch nur ein weiteres Gewinnspiel. So wird oft behauptet, dass ihr in der Endauswahl seid und euer Gewinn so gut wie sicher ist. Für viele mag das klar nach Abzocke klingen. Wer aber regelmäßig an Gewinnspielen teilnimmt und etwas den Überblick verloren hat, fällt unter Umständen schnell auf diese Masche rein – häufig auch ältere Mitmenschen.

Kontodaten für Gewinnüberweisung

Um den Gewinn zeitnah zu überstellen, benötigt der Anrufer selbstverständlich die Kontodaten des Gewinners. Und dieser willigt des Öfteren voller Freude und ruhigen Gewissens ein. Besonders tückisch wird es, wenn der Anrufer die Kontodaten des Betroffenen bereits vorliegen hat und lediglich „abgleichen“ möchte. Denn die Kenntnis über die Kontonummer ruft bei vielen Personen automatisch ein Gefühl von Seriosität hervor. Denn woher sollte der Anrufer die Daten haben, wenn nicht vom Teilnehmenden selbst?! Davon darf man sich aber keinesfalls täuschen lassen. Denn persönliche Informationen sind eben aus diesem Grund eine heiß begehrte Handelsware geworden. In diesem Fall wurden die Daten vermutlich illegal erworben – also Vorsicht!

Rückfragen als letzte Absicherung

Falls ihr das Spiel bis hierhin mitgemacht habt, solltet ihr fragen, an welchem Gewinnspiel ihr denn genau teilgenommen haben sollt. Wenn der Anrufer hier nicht explizit Auskunft geben kann und verallgemeinernd sagt, dass er das nicht mehr genau nachvollziehen könne – vermutlich irgendwo im Web –, wisst ihr, dass es sich zu sehr großer Wahrscheinlichkeit um Abzocke handelt. Notiert euch die Nummer des Anbieters und meldet sie der Bundesnetzagentur. Das ist ganz wichtig in allen Fällen, damit derartige Betrügereien offiziell angegangen werden können. Ihr solltet in den kommenden Tagen und Wochen in jedem Fall eure Telefonrechnungen und euer Konto beobachten – zur Sicherheit.

Facebooktwitteryoutubeinstagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.