HTC Desire Z – cleveres Handy mit ausklappbarer Tastatur


Das Business-Smartphone

Das Desire Zvon HTC ist schon etwas länger auf dem Markt. Und das könnt ihr euch zunutze machen – vor allem aus preislicher Sicht. Denn auch wenn das HTC mit Android 2.2 nicht auf dem allerneusten Stand ist, solltet ihr einen Blick auf das HTC-Phone werfen, falls ihr einen smarten Begleiter mit Businessattributen benötigt. Besonders interessant ist die ausklappbare Tastatur – und dennoch bleibt das Handy äußerst schmal. Ferner verfügt es über ein recht ordentliches 3,7 Zoll-Display mit 480×800 Pixeln.

Das Desire Z im Detail

Ursprünglich sollte das HTC als T-Mobile-Phone auf den Markt kommen. Im Endeffekt lief es dann doch auf das HTC heraus, was aber in keinem Fall einen Nachteil darstellt. Denn bei diesem Smartphone profitiert ihr von einem markant kurzen Bootvorgang, einem ungewöhnlichen und äußerst attraktiven Tastatur-Klappmechanismus wie auch von einem optisch ansprechenden Smartphone. Sehr interessant ist die Cloud-Technologie, die es euch ermöglicht, empfindliche Daten wie Notizen, Kontakte oder auch Dateien auf einen externen Server zu sichern. Diese Funktion kommt euch insbesondere auch dann zugute, wenn ihr ein neues Handy anschafft. Denn so können die Daten problemlos und schnell auf das neue Smartphone übertragen werden. Ein weiterer Clou: Habt ihr das Handy verlegt und im Lautlosmodus, könnt ihr über die Webseite den Klingelton aktivieren. So findet ihr euer HTC direkt wieder. Falls euch Schlimmeres wiederfahren ist, zum Beispiel ein Diebstahl, könnt ihr per Remote alle Daten von eurem Phone löschen.

Technische Daten

Das Innenleben des Desire Z zeichnet sich durch eine 800-MHz-CPU aus. Dank eines leistungsstarken Grafikprozessors und 3D-Beschleunigers bietet das HTC starke Leistungen – auch durch die 512 MB RAM. Das 3,7-Zoll-Display ist von der Größe her in Ordnung, allerdings ist die Auflösung mit 480×800 Pixel für Anwender mit hohen grafischen Ansprüchen nicht optimal. Wenn ihr die Tastatur des HTC ausfahrt, klappt das Display nach oben – und sieht aus wie ein Z. Bluetooth 2.1, WLAN-n und eine 5-Megapixel-Kamera machen das HTC zu einem starken Begleiter. Mit 180 Gramm ist es allerdings etwas schwer – resultierend durch den Klappmechanismus. Das bestätigt sich auch bei den Ausmaßen.

, , , , , , , ,

  1. Bisher keine Kommentare.
(wird nicht veröffentlicht)

  1. Bisher keine Trackbacks.